Wassersportcamp Leipzig am Kulkwitzer See

Wassersport Jugendreise 13 - 16 Jahre

Unser Jugendcamp in Sachsen am Kulkwitzer See von Leipzig

Seid ihr gerne im und am Wasser? Geht ihr gern schwimmen und relaxt danach in der Sonne? Habt ihr aber auch nichts gegen ein wenig Action? Dann solltet ihr in den Sommerferien in unser Wassersportcamp in Leipzig kommen. Hier gibt es neben Freizeitaktivitäten auf dem Gelände auch die Möglichkeit an Ausflügen teilzunehmen. Die Innenstadt von Leipzig ist nur 20 min vom Camp entfernt.

Viel Action rund ums Wasser

Die Betreuer organisieren eine Menge Aktivitäten, die im, am oder auf dem Wasser stattfinden. Habt ihr schon mal Stand-Up-Paddeln ausprobiert? Dann habt ihr in diesem Camp die Chance dazu! Auch eine Kanutour oder der Bau eines Floßes sind möglich. Unterhaltsam wird es bei der Wasserolympiade oder den Wettkämpfen im und am See. Zwischendurch ist natürlich Baden gehen und Relaxen angesagt. Abends wird es bei der Nachwanderung am See noch einmal spannend.

Spass und Action mit Freebird-Reisen im Wassersportcamp
In großer Gruppe SUP auf dem Kulkwitzer See in den Sommerferien
Floß bauen im Sommercamp mit Jugendlichen
Spaß und Entspannung im Sommercamp
Wir haben es geschafft mit Freebird-Reisen

Weitere Freizeitaktivitäten ohne Wasser

Auch fernab des Wassers wird euch nicht langweilig, denn es gibt noch so einige andere Dinge, die ihr auf dem Gelände machen könnt. Tischtennis und kicken auf der Wiese, ein spannendes Geländespiel oder der Mottoabend versprechen Unterhaltung und viel Abwechslung. Natürlich ist zwischendrin auch immer Zeit zum Entspannen und Relaxen.

Unterkunft und Verpflegung

Eure Unterkunft ist das Ferienresort Kulkwitzer See. Dort wohnt ihr meist in Bungalows mit vier Betten, in denen es neben Toilette und Dusche auch eine kleine Einbauküche gibt (alternative Unterkunft: Finnhütten). Direkt an das Gelände grenzt der gleichnamige See, der 170 ha groß ist und eine sehr gute Wasserqualität hat. Wenn wir baden gehen, ist auch immer ein Rettungsschwimmer vor Ort.
Essen gibt es als Vollpension, damit ihr für alle Aktivitäten gestärkt seid. Morgens erwartet euch ein abwechslungsreiches Frühstück und mittags die warme Mahlzeit. Das Abendbrot besteht sowohl aus kalten als auch aus warmen Speisen. An einem Abend veranstalten wir einen Hamburger-Abend, bei dem ihr eure Burger selbst belegen könnt. Wasser gibt es übrigens den ganzen Tag über zu trinken.

Unterkunft Jugendreise Kulkwitzer See
"

Mögliche Reisehöhepunkte

  • Kurs Stand-Up-Paddling (2h, inkl. Einweisung)
  • Fahrt mit dem Boot auf dem Kulkwitzer See
  • Wasserolympiade mit Spiel & Spaß
  • Wasserspiele und -wettkämpfe
  • tägliches Baden im See
  • Geländespiel 
  • Hamburger-Abend
  • Nachtwanderung am See   
  • Mottoabend
  • Kanutour
  • Grillabend
  • Floß bauen
  • Tischtennis
  • Spiel- und Liegewiese
  • Ausflüge

Leistungen

  • 7 Reisetage - 6 Übernachtungen
  • Unterkunft in Finnhütten
  • Vollpension (3 Mahlzeiten am Tag) inkl. Wasser zum Trinken
  • Kurs Stand-Up-Paddling (2h, inkl. Einweisung)
  • Bootsfahrt auf dem Kulkwitzer See
  • Freizeitaktivitäten im & am Wasser
  • Betreuung und Durchführung von Gruppenaktivitäten
  • Zusammenarbeit mit: Leipziger Reisedienst e.K./ Vividus Reisen
  • Betreuung durch sorgfältig ausgebildete Gruppenleiter/Innen

Zusätzlich buchbar

  • 2h Wasserski (40 €, inkl. Einweisung, Proberunden)
  • Stadtrundfahrt durch Leipzig (50 €, inkl. Busfahrt, JUMP HOUSE Besuch)
  • Tagesausflug Belantis (inkl. An-/ Abfahrt, Eintritt)

Reisezeiten/Preise

Geeignet für Jugendliche von 13 bis 16 Jahren.
Reisezeiträume von 2 Wochen zu bestimmten Terminen auf Anfrage.

Anreise ins Wassersportcamp Leipzig

  • Eigenanreise
  • Betreuter Bustransfer ab/nach Berlin/ Dresden/ Chemnitz/ Erfurt (70 €)
Wassersportcamp für Teenager in den Sommerferien
Chillen und bräunen am Strand mit Freebird-Reisen
SUP im Jugendcamp auf dem Kulkwitzer See
Über Wasser laufen für Jugendliche
Chillen und Speisen mit Freebird-Reisen in den Sommerferien

 

Google Plus
{{ message }}

{{ 'Comments are closed.' | trans }}