Ski & Snowboardcamp Österreich Zillertal 10+

Winter Ski- und Snowboard nach Österreich - Zillertal

Ski und Snowboard fahren ab 10 Jahren

Sonne, Schnee und die besten Freunde – diese Dinge sollten bei der perfekten Ski- & Snowboardfreizeit nicht fehlen. Das Skigebiet Zillertal Arena liegt direkt vor der Tür und 147 km an Piste mit den verschiedensten Schwierigkeitsgraden warten auf Anfänger und Fortgeschrittene. Auf einer Höhe von bis zu 2.500 m und dank Beschneiungsanlagen ist hier Schnee bis Ostern garantiert. Hinzu kommt noch ein umfangreiches Freizeitprogramm, welches die Ski- und Snowboardreise für Jugendliche nach Österreich abrundet.

Ski- und Snowboardcamp im schneereichen Zillertal

Je nach Level werdet ihr zu Beginn des Camps in die passenden Ski- bzw. Snowboardkurse eingeteilt. Fortgeschrittene dürfen (mit Einverständnis der Eltern) in Dreiergruppen ohne Betreuer unterwegs sein. Natürlich könnt ihr auch mit einem Teamer zusammen unterwegs sein und die Gegend erkunden.

Wer schon gute Kenntnisse im Snowboarden oder Ski fahren mitbringt, kann sich an Tiefschneeabfahrten, drei Funparks und Renn-/ Moviestrecken ausprobieren. In einem der Funparks könnt ihr Sprünge und Tricks an einem großen Kicker mit Luftkissen zum Landen üben. Oder ihr begebt euch auf eine der längsten Talabfahrten Österreichs, die 1.930 Meter an Höhe überwindet.

Freizeitprogramm

Wenn ihr nach dem Skifahren und Snowboarden noch Power habt, könnt ihr euch in den Freizeitanlagen der Unterkunft austoben. Dort gibt es unter anderem Trampoline, eine Soccerhalle und einen Pumptrack für Scooter und Skateboard mit Mini-Halfpipe. Diese und viele weitere Freizeiteinrichtungen könnt ihr während eures Aufenthalts kostenlos nutzen. Wollt ihr euch zwischendurch lieber etwas ausruhen, könnt ihr das in den Hängematten in der Chill-Out-Area tun oder auf der Dachterrasse.
Natürlich überlegen sich auch die Teamer einige tolle Events wie Shows, Wellness-Aktionen, Sportturniere, Nachtrodeln oder Spiele, sodass auch am Abend keine Langeweile aufkommt.

Unterkunft Jugendgästehaus Gerlosplatte in Hochkrimml

  • Lage: Skigebiet Zillertal Arena, Duxer-/ Filzsteinlift ganz in der Nähe der Unterkunft
  • Zimmer: Mehrbettzimmer mit Toilette und Dusche
  • Belegung: Mädchen und Jungen getrennt, Freunde/ Gleichaltrige zusammen
  • Freizeiteinrichtungen (kostenlose Nutzung): Sport-, Soccerhalle, Tischtennis, Airhockey, Pumptrack/ Mini-Halfpipe, Bodentrampoline/ Schnitzelgrube, Billard, Kicker, Spieleverleih, Disco
  • Aufenthaltsbereiche: Kaminlounge mit Außenterrasse auf dem Dach, Stüberl im Erdgeschoss, Chill-Out-Area mit Hängematten
  • Weitere Ausstattung: hauseigener Skikeller mit Schuhtrockner, Kiosk

Verpflegung

  • tägliche Vollverpflegung mit drei Mahlzeiten
  • Frühstück: reichhaltiges Buffet inkl. Getränken (Tee, Milch, Kakao) und Obst
  • Mittagessen: kleinere Mahlzeiten wie Suppe mit Brötchen/ Beilage, Leberkäs-Semmel (auch Lunchpakete möglich)
  • Abendessen: klassische, warme Hauptspeisen
  • Getränke: Wasser + Eistee ganztägig inklusive (eigene Trinkflasche zum Abfüllen mitbringen!)
Winterferien in Österreich im Zillertal
Mehrbettzimmer im Haus Gerlosausen Zillertal

Leistungen

  • Transfer im modernen Fernreisebus
  • Unterbringung in Mehrbettzimmern mit DU/WC
  • Leckere Vollverpflegung
  • Getränke: Eistee und Wasser ganztägig
  • Skipass inklusive
  • Ski- und Snowboardanfängerkurse inklusive
  • Begleitetes Fahren für die Fortgeschrittenen
  • Programm & Betreuung
  • Camp-T-Shirt
  • In Zusammenarbeit mit Jugendreisen.com GmbH
  • kostenlose Nutzung der Hauseinrichtungen

Altersgrenzen: 10 - 13 Jahre
Übigens: Eine weitere Wintersportreise für diese Altersgruppe findet ihr in Zell am See.

Reisezeiten/Preise

Ski- und Snowboardverleih

Der Skiverleih Intersport Patterer liegt ganz nah des Hauses. Dort könnt ihr euch Ausrüstung zum Vorzugspreis leihen (Preis pro Tag, Stand: 2019/20):

Ski fahren

  • Ski, Skischuhe, Stöcke: 12 €
  • nur Ski, Stöcke: 9 €
  • nur Schuhe: 6 €
  • Helm: 3 €

Snowboarden

  • Snowboard, Boots: 15,50 €
  • nur Snowboard: 13 €
  • nur Boots: 5 €
  • Helm: 3 €

Anreise

Eure Abfahrt am gewählten Zustiegsort beginnt spät am Abend oder in der Nacht, damit ihr morgens am Ziel seid. Bei den Bussen handelt es sich um moderne Fahrzeuge, die regelmäßig überprüft werden, mindestens drei Sterne haben und mit Schlafsesseln, Toilette, Klimaanlage, reichlich Beinfreiheit und TV/ DVD ausgestattet sind. Außerdem wechseln sich zwei Fahrer ab. Macht es euch gemütlich und schlaft während der Fahrt, sodass ihr nach der Ankunft gleich in euer Ski-/ Snowboardabenteuer starten könnt. Von Bergisch Gladbach nach Hochkrimml dauert es, je nach Witterung, rund 11 Stunden. Auf der Rückfahrt sagen euch die Teamer einige Zeit vor eurer Ankunft Bescheid, sodass ihr eure Eltern informieren könnt. Genaue Infos zur Anreise findet ihr im Kundencenter, wofür ihr spätestens 4 Wochen vor Reisebeginn die Logindaten bekommt. Wenn ihr die Info erhaltet, dass euer Zustiegort wegen zu geringer Teilnehmerzahl nicht angefahren wird, findet ihr dort auch euren nächstgelegenen Abfahrtsort.

Winterferien mit Snowboard im Zillertal Österreich
Wir bauen ein Schneeiglu im Jugendcamp
Hallenfußball im Ski- und Snowboardcamp
Fussballkicker imm Wintersportcamp Zillertal
Wintercamp in Österreich mit Freebird-Reisen
Google Plus
{{ message }}

{{ 'Comments are closed.' | trans }}