Jugendreisen Sommerferien Spanien Kombi Beachcamp

Pyrenäen - Adventure & Beach Kombi 14-17

Spanien Jugendreisen ab 14-17 Jahre

Wollt ihr im Sommer Abenteuer und Stranderlebnis miteinander verbinden, euren Urlaub außerhalb Deutschlands verbringen und jede Menge Sport machen? Dann seid ihr in unserem Adventure Beachcamp Kombi an der richtigen Adresse! Die erste Woche geht es in die Pyrenäen mit allerhand sportlicher Herausforderungen. In der zweiten Woche könnt ihr an der Costa Brava am Strand und im Pool entspannen und natürlich auch etwas Sport machen, wenn ihr euch genug entspannt habt.

1.-7./8. Tag Adventure Camp Pyrenäen

Folgende Adventure- & Sport-Highlights erwarten euch dort:

Felsenklettern
Nach einer Einweisung bekommt ihr Helm sowie Gurt und dann lauft ihr rund 15 min. zur Stelle, wo ihr abgeseilt werdet. Immer mit einer guten Sicherung geht es dann etwa 10 m die schräge Felswand zum Fluss hinunter. Passt auf, dass so knapp über dem Wasser eure Füße trocken bleiben! Danach geht es durch das Flussbett wieder an den Aufstieg. Insgesamt dauert die Tour ca. zwei Stunden.

Watertrekking
Ebenfalls durch ein natürliches Flussbett führen euch die Guides bei dieser Tour. Wenn ihr wollt, zeigen sie euch, wie ihr Wasserfälle entlang rutscht und von 3 m hohen Felsen springt. Abenteuer pur!

Trekking Tour
Zwar ohne Wasser, aber dennoch mit jeder Menge Bewegung geht's beim Trekking durch die Wälder. Auf einen sportlichen Aufstieg folgt ein zügiger Abstieg, der an einer Badestelle endet, wo es kristallklares, unberührtes Wasser gibt.

Mountainbike Tour
Schwingt euch aufs Bike und radelt mit uns querfeldein in die kleine Bergstadt St. Lorenc de la Muga. Hier dürft ihr euch eine Pause bei einem Eis, Kaffee oder Getränk gönnen. Danach geht's wieder durch die Natur zurück ins Camp.

GPS Rallye
Schon mal Geocaching ausprobiert? Wenn nein, dann wird es höchste Zeit. Wenn ja, dann stürzt euch in den Pyrenäen auf neue Herausforderungen und findet gemeinsam den "Bergcamp Cache". In Teams tretet ihr die Suche an und löst Rätsel, die euch zu den richtigen Koordinaten führen.

Slackline Workshop
Auf mehreren Slacklines könnt ihr in der Gruppe trainieren und in verschiedenen Kategorien zeigen, was ihr drauf habt! Dazu läuft Musik eurer Wahl.

betreutes Jugendcamp in den Pyrenäen
Unsere Destination in den Pyrenäen im Sommer

7./8.-13./14. Tag Sport & Beach Resort

Nach eurer Woche in den Bergen fahrt ihr mit dem Transferbus ans Meer. Hier wartet ein schöner, langer Sandstrand in der Bucht von Rosas an der Costa Brava auf euch. Auch hier kommt der Sport neben der Erholung am Wasser nicht zu kurz. Ihr könnt mit den Teamern Kajak fahren gehen oder in spannenden Volleyball- und Beachsoccerturnieren am Strand gegeneinander antreten. Lustig wird es bei der Beacholympide und beim abendlichen Show-Programm. Tanzen und Party ist dann natürlich ebenfalls angesagt.

Zusätzliche Sportangebote...

... in den Pyrenäen

Bogenschießen (ca. 6 €, inkl. Turnier; nur vor Ort buchbar)

Halbtages Tour Gipfel-Trekking (ca. 12 €, zum St. Joan Bossols, nur vor Ort buchbar)

... an der Costa Brava

Katamaran Segeln (13 €/ 45 min; 55 €/ 3x60min; für Anfänger + Fortgeschrittene)

Windsurfen Grundkurs (59 €/ 3x90min, inkl. Material)

Stand Up Paddling (Fluvia Fluss Tour (2,5h): 15 €; Sunrise Tour: 9 €; Schnupperstunde: 8 €)

Mountainbike & Schnorchel Tour (18 €, inkl. Pause mit Schnorcheln)

Watertrekking Sommerferien im Jugendcamp
Watertrekking in den Pyrenäen
Chillen und Baden im klaren Bergwasser
Die Pyrenäen mit dem Bike erleben
Zum Abschied der schönste Sonnenuntergang in den Pyrenäen mit Freebird-Reisen

Mögliche Ausflüge

Barcelona (34 €, inkl. Busfahrt)
Das Wahrzeichen der Stadt "Sagrada Familia" solltet ihr euch bei der City Tour definitiv ansehen. Anschließend ist Zeit, um auf der "La Rambla" shoppen zu gehen. Der Ausflug findet mit den weltbekannten Wasserspielen "Font Màgica" sein Ende.

Aquapark Rosas (30 €, inkl. Busfahrt)
Stundenlanger Badespaß auf allerlei Rutschen verschiedenster Größen, Wellenbad und Kamikaze-Bahnen. Gönnt euch zwischendurch eine Pause zum Durchatmen im Jacuzzi in der grünen Landschaft.

Figueres (12 €, inkl. Busfahrt, nur vor Ort buchbar)
Hier könnt ihr das berühmte Dalí Museum (Eintritt ca. 12 €) besuchen und anschließend auf große Shoppingtour gehen.

betreutes Jugendcamp am Mittelmeer in Spanien
Unsere Destination in Spanien im Sommercamp

Unterkunft und Verpflegung Pyrenäen

Ganz für euch seid ihr in der Nähe des Ortes Albanyà im Camping Bassegoda Park in den Bergen. Hier findet ihr einen eigenen Supermarkt, eine Bar und ein Restaurant. Ebenso gibt es eine Poolanlage zur Erfrischung plus Liegewiese und einen Sportplatz für Turniere im Fußball, Basketball und Volleyball. Zudem sind Minigolfplatz und Boule-Fläche vorhanden.
In unserem Aufenthaltsbereich könnt ihr es euch unter den Sonnensegeln auf den Bänken gemütlich machen. Dieser wird abends schön beleuchtet. Ihr wohnt zu viert in Zelten, die eine feste Bodenplane haben. Schlafen tut ihr auf Luftbetten.
Für euer leibliches Wohl ist mit einem abwechslungsreichen Buffet am Morgen, einem selbst zusammgestellten Lunchpaket für tagsüber und einem warmen Essen am Abend gesorgt.

Unterkunft und Verpflegung Nautic Almata

Dieser 4-Sterne-Campingplatz liegt nur wenige Meter vom Strand der Bucht Rosas entfernt und verfügt über eine riesige Poolanlage mit Bar und Liegewiese sowie eine Boulderwand. Auch hier könnt ihr euch sportlich betätigen: Soccer-/ Streetballfeld, Minigolf, Tennisplatz. Zudem gibt es dort Supermarkt, Strand-/ Discobar mit Platz zum Tanzen, Pizzeria, Internetcafé und Souvenirshop. In der Rezeption gibt es einen Bankautomat und eine Anzahl an Safes. Ihr wohnt mit max. sechs Personen in einem Steilwandzeit, das mit Holzfußboden und richtigen Betten mit Matratze ausgestattet ist. In unserem eigenen Aufenthaltsbereich gibt es schattige Sitzmöglichkeiten und eine Showbühne.
Das Frühstücksbuffet steht bis mittags zur Verfügung und wird von einem Nachmittagssnack abgelöst. Abends gibt es dann ein leckeres, warmes Abendessen. Habt ihr danach nochmal Hunger, gibt es einen Late Night Snack. Die gesamte Verpflegung ist übrigens sehr kohlenhydrat-, vitamin- und mineralstoffhaltig.

Hinweis: Ihr müsst auf jeden Fall Spannbettlaken, Kissen, Schlafsack, Campinggeschirr und Handtücher mitbringen.
Am An- bzw. Abreisetag bekommt ihr natürlich auch schon etwas zu essen (Welcome-Frühstück & Lunchpaket für die Rückfahrt). Getränke sind in beiden Camps inklusive

Leistungen

  • 15 Reisetage (Busreise)
  • An- & Abreise im modernen Fernreisebus
  • Transfer Pyrenäen - Nautic Almata
  • 6 Übernachtungen mit Unterbringung im Camp mit Luftbetten in einfachen Zelten (Pyrenäen)
  • 6 Übernachtungen mit Unterbringung im Camp mit Komfort-Zelten (Nautic Almata)
  • Camp AI Verpflegung wie beschrieben (Pyrenäen)
  • AI Verpflegung wie beschrieben (Nautic Almata)
  • Getränke tagsüber an der AI Bar im Camp
  • Jugendreiseleitung
  • Tägliches Freizeit- & Aktivprogramm
  • Watertrekking
  • GPS Rallye
  • Mountainbike Tour
  • Klettern
  • Slackline Workshop
  • Trekking Tour
  • Kostenloser Verleih von hochwertigem Sport- & Spielmaterial
  • Ocean Kajak Tour - "Kanu Spaß"
  • Beachsoccer- & -volleyballturnier
  • Kicker
  • Boulderwand
  • Streetball & Spikeball
  • Zusätzliches Sport- & Ausflugsangebot
  • Club Armband
  • Taschengeld-Verwahrung vor Ort
  • 24h Notfall-Telefon während der Reise
  • Info-Veranstaltungen vor der Reise
  • Informationsplattform vor, während & nach der Reise
  • Veranstalter der Reise: VOYAGE Reiseorganisation GmbH
  • Zusätzlich buchbar: SNEP - Das Nachtreffen (ab 14 Jahren) in Deutschland

Anreise

An- und Abreise in modernen Fernreisebussen
Normalerweise fahrt ihr nachts hin und zurück, wobei die zwei Fahrer stets auf die gesetzlichen Lenk- und Ruhezeiten achten. Wir arbeiten mit mit sorgfältig ausgewählten Vertragsbusunternehmen zusammen. Die Teamer sind schon während der Fahrt für euch da. Die Abfahrtsorte liegen in einem Umkreis von maximal ca. 30km von den genannten Städten. Manche Orte sind nur zu bestimmten Terminen im Angebot oder erfordern eine Mindestteilnehmerzahl. Genau Infos zur Anreise bekommt ihr spätestens 10 Tage bevor es losgeht im Reiseportal.

Eigenanreise
Ihr könnt auch selber z.B. mit dem PKW anreisen. Unsere Reiseleitung nimmt euch vor Ort in Empfang. Ihr bezahlt 70 € weniger, wenn ihr die An- und Abreise nicht über uns bucht.

Reisezeiten und Preise

Sommerferien im Jugendcamp in Spanien
Strand und Spass im betreuten Jugendferienlager
Kajaken auf dem Meer mit Freebird-Reisen
Beachsoccer- Spielturniere am Strand im Jugendcamp in Spanien
Party und Fun am Mittelmeer in Spanien am Nautic Almata
Google Plus
{{ message }}

{{ 'Comments are closed.' | trans }}