Jugendreisen Winterreisen Österreich Zell am See 14+

Winter Jugendreisen nach Österreich - Zell am See

Ski und Snowboard fahren ab 14 Jahren

Wollt ihr in winterlicher Kulisse schneebedeckte Hänge auf Skiern oder dem Snowboard hinabgleiten? Dann kommt nach Zell am See, lernt neue Leute kennen und verbessert eure Ski- und Snowboard-Künste. Eure Teamer stehen rund um die Uhr als Ansprechpartner zur Verfügung und organisieren ein tolles Freizeitprogramm, wenn ihr mal ohne Brett(er) unter den Füßen etwas unternehmen wollt. Außerdem hat die Unterkunft auch so einiges zu bieten.

Mögliche Skikurse

Professionelle Ski-/ Snowboardlehrer, die teilweise sogar staatlich geprüft sind, leiten die Kurse mit höchstens 10 Personen im Zweier-Team. Seid ihr euch bei der Buchung noch nicht sicher, ob ihr einen Kurs belegen wollt, könnt ihr das auch vor Ort nachholen. Es besteht kein Zwang zur Kursbuchung.

Anfänger Ski/ Snowboard: 79 €
Wenn ihr komplette Wintersport-Neulinge seid, empfehlen wir euch einen Anfängerkurs zu machen. Der findet an den ersten drei Tagen immer vormittags für drei Stunden statt. Am Nachmittag könnt ihr euer Können dann unter Aufsicht eigenständig verbessern.

Fortgeschrittene Ski/ Snowboard: 99 €
Habt ihr schon ein bisschen Vorerfahrung und möchtet euch weiter verbessern, nehmt an einem Fortgeschrittenen-Kurs teil. Die Trainer arbeiten mit euch an euren Schwächen und zeigen euch eure Stärken. Euer Training findet an den ersten drei Reisetagen immer nachmittags für drei Stunden statt.

Intensiv-Training Ski/ Snowboard: 59 €
Maximal zu zweit unterrichtet euch ein Ski- bzw. Snowboardlehrer und zeigt euch innerhalb von anderthalb Stunden, welche Feinheiten ihr in eurer Technik noch verbessern könnt. Das effektive Training stellt euer Potenzial in den Mittelpunkt und bringt euch dem nächsten Level immer näher.

Ganz viel Action im Club Kitzsteinhorn

Wenn ihr nach dem Tag auf der Piste noch nicht genug habt, dann powert euch in den Freizeiteinrichtungen der Unterkunft aus. Hier gibt es neben zwei Sporthallen (inkl. Sportmaterialien zum Ausleihen) und Indoor-Beachvolleyballfeldern noch einen Basketballplatz und eine Tischtennishalle. Außerdem steht eine Boulder-Kletterhalle und eine Trampolinhalle zur Verfügung. Etwas entspannter könnt ihr es beim Kickern, Billard spielen oder in der Chill-Out-Area angehen lassen. Für eine kleine Gebühr könnt ihr auch den Hochseilgarten (12 €), die 18m-Kletterhalle (nur in Begleitung) oder die Kegelbahn benutzen.

Unterkunft und Verpflegung

Je vier bis sieben Personen schlafen in einem Zimmer des Clubs Kitzsteinhorn, die alle mit Toilette und Dusche ausgestattet sind. Es gibt Schränke, die ihr mit einem eigenen Vorhängeschloss verschließen könnt. Die Zimmertür lässt sich nur mit einem elektronischen Zimmerschlüssel öffnen, wovon jeder ein Exemplar bekommt. Die nach Mädchen und Jungen getrennten Zimmer werden jeden Tag sauber gemacht. Wenn ihr zu mehreren zusammen untergebracht werden wollt, gebt das bitte bei der Anmeldung mit an. Hier findet ihr weitere Infos zu der Unterkunft: www.jugendclub.at.

Während der Reise erhaltet ihr eine schmackhafte Vollpension. Das Frühstück gibt es als Buffett mit Getränken (Milch, Saft, Kakao, Tee, Kaffee). Aus diesem Angebot bereitet ihr auch euer Lunchpaket zu, zu dem ihr dann noch ein Getränk und einen Schokoriegel bekommt. Zusätzlich könnt ihr noch eure eigene Trinkflasche mit Eistee oder Wasser befüllen sowie euch zwischendurch am Obstkorb stärken. Abends gibt es Suppe, Salat, Hauptmahlzeit (z.B. Tiroler Gröstl, Kaiserschmarrn, Spaghetti, Schnitzel mit Pommes, Käsespätzle oder Germknödel) und Nachtisch. An einem Tag in der Woche gibt es einen Barbecue-, an einem anderen einen Pizza-Abend. Für vegetarische, vegane oder glutenfreie Ernährung ist auch gesorgt.

Zimmer im Club Kitzsteinhorn
Badezimmer im Club Kitzsteinhorn

Reisehöhepunkte

  • Ski-/ Snowboard-Vergnügen mit garantiertem Pulverschnee
  • sehr schnelle Lifte/ Gondeln für kurze Wartezeiten
  • viele Sessellifte
  • kostenloses WLAN Internet
  • 200m bis zur Gondelstation Areitbahn
  • Skibushaltestelle vor der Türe
  • Aldi + Lidl + DM + MC's direkt vor der Tür
  • Discotheken
  • Wellnesbad, Sauna
  • Multimedia 3D Kino
  • Gruppenraum mit TV
  • Funpark mit Halfpipes
  • Kickern
  • Billard und Spielehalle
  • Chillout Area
  • Hauseigene Pizzeria
  • 2 Indoor-Sporthallen & Beachvolleballplätze
  • Basketballfeld
  • Sonderkonditionen bei den Skipässen
Schnee und Jugendreise zu 100% in Zell am See
Mit dem Lift auf den Gipfel im Jugendcamp
Auf dem Gipfel im Jugendcamp Zell am See
Ski und Snowboard im Jugendcamp Zell am See
Unsere Pisten im Wintercamp Zell am See

Leistungen

  • 6/11 Übernachtungen im Hotel Club Kitzsteinhorn
  • Vollpension mit Lunchpaket
  • Mehrbettzimmer mit WC/ Dusche
  • Für jeden einen Zimmerschlüssel
  • Bettwäsche inklusive
  • kostenlose Mitnahme von Skigepäck
  • Extra Frühstück am Anreisetag
  • Extra Abendessen am Abreisetag
  • ganztägiger Obstkorb für Vitamine
  • geschulte Teamer - Betreuungsschlüssel von 1:8
  • Reiseleitung 24/7 im Hotel für Eltern erreichbar
  • In Zusammenarbeit mit Jugendreisen.com GmbH
  • Die Reisen sind im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet!

Gruppengröße: 15 - 50 Teilnehmer

Reisezeiten/Preise

  • zzgl. Skipass nach Tagen und Alter:
    • Kinder (2005 und jünger): 138,50 € (6 Tage), 187,50 € (10 Tage)
    • Jugendliche (2002-2004): 175,00 € (6 Tage), 237,50 € (10 Tage)

Die Reisetermine passen bei euch einfach nicht? Dann schaut doch mal, ob es in den Osterferien besser passt.

Skiverleih

Wenn ihr euch über uns Ausrüstung leihen wollt, bekommt ihr 50% Rabatt. Zudem gibt es die beste Beratung und eine ständige Umtauschmöglichkeit in jeder Filiale im Skigebiet. Im Kundencenter von uns meldet ihr den Verleih an und bezahlt dann einfach vor Ort.

Kosten für Jugendliche bis Jahrgang 2001 und jünger (Helm ist stets inklusive)

  • 6 Skitage 
    • Ski oder Board mit Schuhen: Economy 80 € / Premium 110 €
    • Ski oder Board ohne Schuhe: Economy 65 € / Premium 95 €
    • Schuhe: 35 €
  • 10 Skitage
    • Ski oder Board mit Schuhen: Economy 120 € / Premium 140 €
    • Ski oder Board ohne Schuhe: Economy 110 € / Premium 130 €
    • Schuhe: 70 €

Als neues Angebot haben wir Rückenprotektoren zum Ausleihen. So seid ihr bei der Talfahrt noch besser geschützt. Es handelt sich um Markenprodukte, die atmungsaktiv, reißfest, antistatisch sowie antibakteriell sind. Die Befestigung erfolgt mittels Belt Loops an Gürtel oder Skihose. Es gibt ein begrenztes Angebot für 20 € (Buchung über Kundencenter möglich).

Anreise

Mit dem Reisebus

Von NRW macht ihr euch über Nacht auf die Reise Richtung Zell am See. Abfahrtsorte liegen entlang der Route in Hessen, Rheinland-Pfalz, Baden-Württemberg und Bayern. Einige davon erfordern eine Mindestteilnehmerzahl. Die Betreuer fahren bereits in den modern ausgestatteten 4-Sterne- Premium-Fahrzeugen mit, ebenso wie die Fahrer, welche alle gesetzlichen Vorgaben zu Lenk- und Ruhezeiten einhalten. In den Bussen sind folgende Dinge vorhanden: Klimaanlage, DVD/ TV, Schlafsessel, WC, viel Beinfreiheit. In einem extra Anhänger kommt die Snowboard- und Skiausrüstung unter. Genauere Infos zur Anreise stehen in den Reiseunterlagen. Mithilfe unseres Info-Services informieren wir euch über mögliche Verspätungen.

Mit dem Zug

Im Gegensatz zur Busfahrt findet die An- und Abfahrt mit dem Zug am Tage statt. So kommt ihr ausgeschlafen und etwas schneller ans Ziel (ca. 16 Uhr). Jedoch kommen Extrakosten für zusätzliche Übernachtungen hinzu. Mögliche Abfahrtsorte sind: Dortmund (ca. 6:00 Uhr), Essen, Duisburg, Düsseldorf, Köln, Frankfurt, Mannheim, Stuttgart, München. Mehr Infos zur Anreise findet ihr später im Kundencenter.

Essen und Chillen mit Freunden beim Wintersport
Abfahrt auf der roten Piste Zell am See
Freizeit und Sport zur Winterreise mit Jugendlichen
Beachvolleyball im Clubs Kitzsteinhorn Zell am See
Abschlussabend unserer Jugendreisen Österreich Zell am See mit Freebird-Reisen
Google Plus
{{ message }}

{{ 'Comments are closed.' | trans }}