Ski und Snowboard Osterferien Zell am See

Ostercamp im Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn

Ski- und Erste-Hilfe Camp in Zell am See ab 13 Jahren

Habt ihr zu Ostern Lust auf Skifahren und habt Interesse gleichzeitig Erste-Hilfe zu lernen? Dann seid ihr in diesem Camp in den Osterferien genau richtig! In über 3000 m Höhe im Gletscherskigebiet Kitzsteinhorn seid ihr jeden Vormittag auf Skiern unterwegs. Einzige Voraussetzung ist, dass ihr in flachem Gelände sicher Kurvenfahren könnt. 

Jeden Tag jede Menge Action auf und neben der Piste

Jeden Vormittag gleich nach dem Frühstück holt ihr eure Skiausrüstung und fahrt mit hochmodernen Liften auf den Gipfel. Beim Skifahren werdet ihr nach Leveln unterteilt, sodass jeder auf seinem Könnensstand abgeholt wird. Reist ihr mit mehreren Freunden an, dürft ihr natürlich in eine Gruppe. Seid ihr älter als 13 Jahre dürft ihr mit Erlaubnis der Eltern und in Absprache mit den Trainern vor Ort auch in einer Dreiergruppe auf eigene Faust im Skigebiet unterwegs sein.

Spätestens zur Mittagszeit trefft ihr euch alle im Alpincenter wieder und stärkt euch mit euren Lunchpaketen. Danach geht es zurück in eure Unterkunft, wo ihr erstmal eine kleine Pause genießen könnt. Wie wäre es da mit ein bisschen Entspannung in der Hängematte in der Chillout Area oder einem Kicker, Tischtennis oder Billard-Match?

Ein besonderer Pluspunkt ist der Erste-Hilfe-Kurs, den ihr anschließend an vier Nachmittagen für jeweils zwei Stunden absolviert. Den Nachweis, den ihr dafür erhaltet, könnt ihr übrigens für euren Führerschein oder eure Ausbildung nutzen.

Nach dem Abendessen könnt ihr, wenn ihr Lust habt, die Freizeiteinrichtungen der Unterkunft nutzen oder am Abendprogramm teilnehmen. An einem Tag findet unter anderem eine Disko statt.

Unterkunft & Verpflegung

Ihr wohnt zu viert in den modernen Zimmern im Club Kitzsteinhorn. In jedem gibt es Toilette und Dusche sowie viel Raum für euer Gepäck. Wollt ihr zusammen mit Freunden in ein Zimmer, könnt ihr das bei der Buchung mitangeben. Seid ihr fünf Personen, kann ein zusätzliches Bett im Zimmer aufgestellt werden. Die Unterbringung erfolgt getrennt nach Jungen und Mädchen.

Sport- und Freizeitanlagen warten in eurer Unterkunft ebenfalls auf euch. Es gibt zwei Sporthallen, Tischtennisplatten und Indoor-Beachvolleyballplätze. Hoch hinaus geht es in der Boulder-Kletterhalle oder beim Springen auf den XXL- Trampolinen. Wer es dagegen lieber mal etwas ruhiger angehen lassen will, kann Billard spielen, Kickern oder in der Chillout Area in Hängematten relaxen.

In diesem Skicamp bekommt ihr Vollpension. Diese beginnt am Morgen mit einem reichhaltigen Frühstück in Buffetform inklusive Getränken (Tee, Kaffee, Saft, Kakao, Milch) an. Ihr könnt euch dabei für den Tag ein Lunchpaket zusammenstellen. Dazu bekommt ihr etwas Süßes sowie ein Getränk. Eure eigene Flasche könnt ihr den ganzen Tag mit Wasser oder Tee auffüllen. Außerdem steht ein Obstkorb bereit, der euch mit Vitaminen versorgt. Abends erwartet euch ein 3-Gänge-Menü bestehend aus Suppe, Hauptgericht und Nachtisch, dazu ebenfalls Getränke und eine Salatbar. An einem Tag gibt es einen Pizza-Abend und für vegetarische bzw. glutenfreie Ernährung ist ebenfalls gesorgt.

Feriencamp Unterkunft Zell am See
Feriencamp Zimmer Zell am See

Mögliche Reisehöhepunkte

  • Skifahren bei Schneegarantie (3000 m)
  • Erste-Hilfe-Kurs (8h)
  • unterhaltsames Abendprogramm
  • Disco-Abend
  • Multimedia-Kino
  • Gruppenraum mit TV
  • Outdoor-Funpark mit Halfpipes
  • 2 Sporthallen für Fußball, Badminton, Handball, Hockey, Volleyball
  • Beachvolleyballhalle
  • 5x XXXL-Trampoline
  • Boulderhalle & Indoor-Klettergarten
  • Kickern, Billard, Airhockey
  • Squash, Tischtennis
  • Chillout-Area mit Hängematten
  • Pizza-Abend

Reisezeiten und Buchung

Das Skicamp mit Erste-Hilfe-Kurs ist geeignet für Jugendliche von 13 bis 16 Jahren. Die maximale Teilnehmerzahl liegt bei 30 Personen.
Hinweis: Voraussetzung zur Teilnahme an diesem Camp ist sicheres Kurvenfahren im flachen Gelände.

Zusätzliche Kosten:

  • Skipass (geboren 2006-2015): 129,00 €
  • Skipass (geboren 2003-2005): 193,50 €
  • Skiverleih Intersport Bründl: 42,00 €

Leistungen

  • 7 Reisetage – 6 Übernachtungen
  • Unterkunft: 4-Bett-Zimmer mit Dusche/WC
  • Vollverpflegung mit Lunchpaket, Getränke, Obst
  • vormittags: Skifahren (Voraussetzung: sicheres Kurvenfahren im flachen Gelände)
  • nachmittags: Erste-Hilfe-Kurs der Johanniter (8h), inkl. Teilnahmezertifikat
  • professionelle Begleitung beim Skifahren
  • Reisebetreuer rund um die Uhr erreichbar
  • Berücksichtigung der individuellen Sorgen eines jeden Reiseteilnehmers
  • Keine Service- und Bearbeitungsgebühr
  • Der Preis ist inkl. aller Leistungen
  • In Zusammenarbeit mit Brainsports Events GmbH
  • Diese Pauschalreise ist im Allgemeinen nicht für Personen mit eingeschränkter Mobilität geeignet.

Anreise ins Oster-Skicamp

  • Eigenanreise
  • Betreuter Transfer (Bahn oder Taxi) ab Wien > An- & Abreise gesamt: 110 €
Ostern Feriencamp Zell am See
Trampolin Osterferien für Jugendliche in Österreich
Skifahrt am Kitzsteinhorn in Österreich
Bouldern im Ostercamp Zell am See
Beachvolleyball im Jugendcamp mit Freebird-Reisen
Google Plus
{{ message }}

{{ 'Comments are closed.' | trans }}